Hallesche Beitragserhöhung 2024: Möglichkeiten & Alternativen

Haben Sie Post von der Hallesche Versicherung erhalten? Zum 01.01.2024 ändern sich einige Beiträge Ihrer privaten Krankenversicherung. Während einige Tarife stabil bleiben, steigen andere um bis zu 27 Prozent. Hier gilt es zu prüfen: Passt Ihr Tarif noch? Bei größeren Anpassungen lohnt sich ein Vergleich oder sogar ein Wechsel zu einem alternativen Angebot der Hallesche oder der Konkurrenz. Lassen Sie sich fachkundig beraten, um Ihre Möglichkeiten abzuwägen und eine Entscheidung zu Ihrem Vorteil zu treffen.
|
➔ PKV-Rechner
➔ Kontakt
Haben Sie Post von der Hallesche Versicherung erhalten? Zum 01.01.2024 ändern sich einige Beiträge Ihrer privaten Krankenversicherung. Während einige Tarife stabil bleiben, steigen andere um bis zu 27 Prozent. Hier gilt es zu prüfen: Passt Ihr Tarif noch? Bei größeren Anpassungen lohnt sich ein Vergleich oder sogar ein Wechsel zu einem alternativen Angebot der Hallesche oder der Konkurrenz. Lassen Sie sich fachkundig beraten, um Ihre Möglichkeiten abzuwägen und eine Entscheidung zu Ihrem Vorteil zu treffen.

Tarifanpassung für Angestellte, Selbstständige, Freiberufler

Zum Jahreswechsel hat die Hallesche umfangreiche Tarifanpassungen für Arbeitnehmer, Selbstständige und Freiberufler vorgenommen. Einige Tarife bleiben gleich, andere steigen moderat bis deutlich.

Tarife7 Jahre (Kind)17 Jahre (Jugendliche)26 Jahre32 Jahre38 Jahre44 Jahre55 Jahre
KS.114%12%10%10%9%9%9%
KS.214%9%5%5%5%5%5%
KS.314%0%0%0%0%0%0%
KS.Bonus9%9%9%9%9%9%9%
NK.14%22%7%8%8%9%10%
NK.211%9%9%10%10%10%11%
NK.34%5%0%0%0%0%0%
NK.44%22%15%15%15%14%14%
NK.Bonus9%7%8%9%9%9%10%
NK.select XL 120011%9%10%11%11%11%11%
NK.select XL 30004%19%9%10%10%10%10%
NK.select XL 6004%5%10%11%11%11%11%
NK.select XL Bonus9%7%8%9%9%9%9%
PRIMO. Bonus Z Plus13%13%0%0%0%0%0%
PRIMO.Bonus Z13%11%0%0%0%0%0%
PRIMO.SB 1 Z16%13%0%0%0%0%0%
PRIMO.SB 1 Z Plus16%15%0%0%0%0%0%
PRIMO.SB 2 Z16%10%0%0%0%0%0%
PRIMO.SB 2 Z Plus16%11%0%0%0%0%0%
PRIMO. SB3 Z16%25%0%0%0%0%0%
PRIMO.SB 3 Z Plus16%27%0%0%0%0%0%

Tarifanpassung für Ausbildungstarife

Auszubildende und Studierende aufgepasst! Auch die Ausbildungstarife der Halleschen werden überarbeitet. Mit Beginn des Jahres 2024 treten hier neue Beitragsregelungen in Kraft.

Tarife7 Jahre (Kind)17 Jahre (Jugendliche)26 Jahre32 Jahre38 Jahre44 Jahre55 Jahre
SB KS.10%0%3%4%0%0%0%
SB KS.20%0%13%18%0%0%0%
SB KS.Bonus0%0%3%4%0%0%0%
SB MAS.20%0%9%21%0%0%0%
SB MAS.30%0%4%4%5%5%4%
SB NK.20%0%7%13%0%0%0%
SB NK.Bonus0%0%6%10%0%0%0%
SB NK.select XL 12000%0%7%6%0%0%0%
SB NK.select XL 30000%0%7%6%0%0%0%
SB NK.select XL 6000%0%7%6%0%0%0%
SB NK.select XL Bonus0%0%4%4%0%0%0%

Tarifanpassung Ärztetarife

Im Rahmen der jährlichen Tarifanpassungen stehen auch die Ärztetarife der Hallesche PKV auf dem Prüfstand. Ab dem 01. Januar 2024 gelten für Ärzte neue Konditionen. Einige Tarife sehen deutliche Erhöhungen vor:

Tarife7 Jahre (Kind)17 Jahre (Jugendliche)26 Jahre32 Jahre38 Jahre44 Jahre55 Jahre
MAS.122%16%0%0%0%0%0%
MAS.222%15%4%5%4%4%5%
MAS.322%15%5%5%5%5%5%
MAS.Bonus15%11%0%0%0%0%0%
Hallesche Beitragserhöhung

Ihre Rechte & Optionen

Im Falle einer Beitragserhöhung bieten sich vor allem zwei sinnvolle Handlungsoptionen an

  • Tarifwechsel innerhalb der Versicherung: Wenn Ihre Beiträge bei der Hallesche PKV steigen, können Sie einen internen Tarifwechsel in Betracht ziehen. Dabei haben Sie das Recht, ohne erneute Gesundheitsprüfung in einen anderen Tarif zu wechseln, dessen Leistungen denen Ihres bisherigen Tarifs entsprechen. Behalten Sie dabei auch die Wechselfrist im Auge: In der Regel müssen Sie den Wechsel spätestens drei Monate vor dem gewünschten Beginn beantragen.
  • Krankenkasse wechseln: Ein Wechsel der Krankenkasse kann finanzielle Vorteile bringen, erfordert aber eine sorgfältige Prüfung des Versicherungsbeginns Ihres derzeitigen Vertrags und Ihres Gesundheitszustands. Hat Ihr Vertragsverhältnis nach dem 01.01.2009 begonnen, so profitieren Sie von der Übertragung Ihrer Werte auf einen neuen Versicherer, was zu geringeren Beiträgen bei der neuen Versicherung führt. Auch bei den neuen Krankenkassen wird eine Gesundheitsprüfung durchgeführt, bestehende oder bekannte Erkrankungen können zu Risikozuschlägen oder Leistungsausschlüssen führen.
Beratung anfordern & ⌀ 200€/ Monat sparen
Kontakt aufnehmen
Veröffentlicht: April 3, 2024
|
Letztes Update: April 7, 2024