+49 521 9779 8232 kontakt@pkv-welt.de

Die Logopädie kümmert sich um Sprach-, Sprech- sowie Stimmstörungen im Allgemeinen. Die Patienten, die einen Therapeuten für Logopädie aufsuchen, können allen Altersgruppen entspringen.


Noch Fragen? PKV-Beratung beim Experten

Gerne Unterstützen wir Sie bei Fragen. Nehmen Sie dazu gerne kostenfrei & unverbindlich Kontakt zu uns auf:


Weitere Details zum Logopäden

Besteht eine private Krankenversicherung, ist die Logopädie-Therapie im Rahmen der Heilmittel eingeschlossen. Allerdings ist das nicht bei sämtlichen Tarifen der PKV der Fall. Als Antragsteller sollte folglich genau darauf geachtet werden, ob die Logopädie Teil des Leistungspaketes ist. Der Grund hierfür ist, dass Heilmittel nicht von Ärzten oder Zahnärzten verschrieben werden, sondern von Therapeuten. Letzter rechnen eben nicht über die geltende Gebührenordnung, sondern auf Honorarbasis ab.

In der Praxis zeigt sich, dass die Logopädie insbesondere in besonders günstigen PKV-Tarifen nur eingeschränkt eingebunden ist. So ist die Inanspruchnahme etwa an bestimmte Bedingungen gebunden oder komplett ausgeschlossen. Häufig treffen Versicherungsnehmer ebenfalls auf Deckelungen. Private Krankenversicherungsgesellschaften übernehmen also nur einen bestimmten Betrag oder eine gewisse Anzahl an Sitzungen.

Wird eine umfangreiche Kostenerstattung für die Logopädie gewünscht, sollten Versicherungsnehmer bei ihrem PKV-Antrag ihren Berater explizit darauf hinweisen. Ebenfalls ist es möglich, einen Tarif über einen Tarifwechsel hin so anzupassen, dass die Logopädie als Teil der Leistung eingeschlossen wird. Wichtig in diesem Zusammenhang ist, dass wenn sich die Leistung des neuen PKV-Tarifs erhöht, eine neuerliche Gesundheitsprüfung erfolgt.


Weitere Beiträge


PKV-Welt hat 5,00 von 5 Sternen 73 Bewertungen auf ProvenExpert.com